KUNSTRAUM
demnächst
AKTUELL
das war schon
Förderverein KiK
ZEITGLEICH 2019
100 Jahre Bauhaus
Garten der LABYRINTHE
Mosaikjungfer
Wir können Kunst
Offnes Atelier
NoaH- Nahost aktive Hilfe
Reisen zur Kunst
Künstler
LINKS
Plastik STEIN und EISEN
Rückschau
Kinder im Kunstraum
Besucher im Kunstraum
Neujahrsgrafik
Ausstellungen Künstler
Tag der Kunst
Zeitgleich-Zeitzeichen 2014
Ausstellung in U.föhring
Sommerfeste
Freifeuerofen
GUSS-Experimente
Veranstaltungen
Datenschutzerklärung

  

Veranstaltungen im KUNSTRAUM und Gemeindezentrum

Übersicht aktuell

< > 08.2019 < >


MoDiMiDoFrSaSo
    01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

 Marco Neumeister
Marco Neumeister
Alexandra Müller-Jontschewa
Alexandra Müller-Jontschewa
Alexandra Müller-Jontschewa
Hans-Peter Müller
Hans-Peter Müller
Alexandra Müller-Jontschewa, Hans-Peter Müller, Weida
Schuh
Christuskopf
Figur
Christus
Figur
Frosch
Autowrack

Horst Sakulowski
Horst Sakulowski
Horst Sakulowski, Weida, vbkth

 Johanna Fischer
 Johanna Fischer
Johanna Fischer, Rudolstadt
RenateJuettner
Fliege fort- Linoldruck
Renate Jüttner, Saalfeld vbkth

 


Jess Fuller
Jess Fuller, Rudolstadt-Debrahof, vbkth
Kamsdorf im Bid, Lithografie
Was anfängt, endet, 2008,  Lithografie
Den bösen Blick abwenden, 2008, Grafit, Frottage auf Japanpapier
Geboren im Zeichen des Löwen, 2009, Schabkarton
Botschaften aus der Natur, Monotopie
Botschaften aus der Natur, Kugelschreiber, Aquarell
Durchblick auf Schloß Burgk, Radierung
Astrid Pautzke, Kamsdorf

Sibylle Reichel, Mötzelbach, vbkth
Wismutlandschaft, Kohle, Grafit
Miittelmühle, Grafit
Kaukasus, Grafit
Kurt Pesl, Weida
Beim Mondschein
 Abschied
Blaues Klavier
Gedankenflug
Katja Kramer, Dresden
                  
 
 


 

 offenes Atelier
 12.07.2109 ab 14.00 Uhr
 
 
  Lichtbildvorträge
 Reisen zur Kunst
 
                           Förderverein 
 
 
                            aktuell


                          demnächst


                              NoaH

 
 

             Garten der Labyrinthe
 
 


                 offenes Atelier