KUNSTRAUM
Lageplan KUNSTRAUM
Vorschau
aktuell
Rückschau
Veranstaltungen
Garten der LABYRINTHE
LandArt Symposium
Kinder im Kunstraum
Förderverein
MIT UNS
Deutsch lernen
Brücken schlagen
Die OASE
NoaH- Nahost aktive Hilfe
Besucher im Kunstraum
Offene Gärten
Sommerfeste
Mal- und Zeichenschule
Künstler
LINKS
Reisen zur Kunst
Tag der Kunst
Plastik STEIN und EISEN
Freifeuerofen
GUSS-Experimente
Presse
Kontakt
Impressum

  

Veranstaltungen im KUNSTRAUM und Gemeindezentrum

Übersicht aktuell

< > 09.2017 < >


MoDiMiDoFrSaSo
     01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
<< <-- 1 / 2 --> >>

 Der Förderverein NoaH e.V. unterstützt Flüchtlingskinder in Jordanien

 Im April 2017:  Schuhe und Bücher 

         

 

Vielen Dank für diese gute Nachricht. Es erwärmt unser Herz, dass die Hilfe sinnvoll ankommt und die Kinder ein wenig glücklicher sein können.

Wahnsinn....
Sie leisten wirklich großartig Arbeit.
Wie mit wenig Geld so viel ermöglicht werden kann.
Vielen Dank!

 
 


Der Förderverein NoaH e.V. unterstützt Flüchtlingskinder im Libanon und in Jordanien
  

NoaH e.V. unterstützt ein Schulprojekt im Libanon
und ermöglicht 250 Kindern einen Unterricht.

                                     
        NoaH e.V. unterstützt direkt diese Schule. Das Freiwilligen-Team sorgt für die notendigen Bücher und Hefte,  Das Geld dafür überweist NoaH.
Sie können sich mit einer Spende beteiligen. 


Kontakt

  
  


Juni 2016
Schreiben des Vorsitzenden des Vereins „Weiße Hände“ aus Mafrag Badia

 
Der Vorsitzende des  jordanischen Hilfsvereins „Weiße Hände“ schrieb an die Vorsitzende des Fördervereins NoaH e.V.:

Meine Damen und Herren, wir sind ein kleiner Hilfsverein in Jordanien im Gebiet Mafrag Badia. Wir kümmern uns um ca. 400 Waisenkinder aus Jordanien und  um Flüchtlingskinder aus Syrien. Die Schule hat ein Projekt, das der Verein unterstützt. Zur Schule gehört ein großes Stück Land, das begrünt werden soll. Wir möchten einen Garten schaffen, der zum Lernen, Spielen und Erholen dient. Wir benötigen für diese Projekt ca. 7 000 €.
Wir bitten den Verein NoaH e.V. um Hilfe für dieses Projekt.

mhafezh Jordan Mafraq-Badia nordöstlichen -rodh Prinz Hamzah Bin Al Hussein



   

 


Das Projekt soll Kindern in Jordanien
das Lernen und Leben erleichtern.

Wir können helfen.
Wir brauchen 7 000 €.

 Sie können dazu beitragen. 



                                                                           Kontakt

  

Die Gesellschaft " Die weißen Hände für soziale Entwicklung " wurde im Rahmen des Ministeriums für soziale Entwicklung, am 25.05.2016, unter der Nr. 200901220006 gegründet.

 

Sitz der Gesellschaft: Jordanien – Bezirk Almafrak – Nördliche und östliche Steppe – Rawda des Prinzen Hamza, Sohn des Hussein.

 Die wichtigsten Ziele der Gesellschaft:

  1. Gründung von produktiven und Dienstleistungsprojekten für die einheimische Bevölkerung.

  2. Veranstaltung von kulturellen Lehrgängen.

  3. Bekämpfung des Analphabetismus.

  4. Unterstützung der syrischen Flüchtlinge durch Verteilung von Lebensmittelpaketen.

  5. Bildung der syrischen Flüchtlinge.

     

    Die Gesellschaft führt ein Projekt für die Bildung der jordanischen Waisenkinder und der Kinder der syrischen Flüchtlinge durch (800 Schüler).

    Dieses Projekt wurde in zwei Phasen durchgeführt. In der ersten Phase wurden circa 350 Schüler u. Schülerinnen in Zelten untergebracht. In der zweiten Phase wurden 450 Schüler u. Schülerinnen im Sitz der Gesellschaft untergebracht. Dabei wurden die akkreditierten jordanischen Lehrbücher unterrichtet.  

    Die Gesellschaft kümmert sich ebenfalls um den täglichen Nahrungsbedarf der Schülerfamilien. Dafür bietet sie ihnen ein tägliches gesundes Frühstück.   

    Die Gesellschaft hat sich darum bemüht, ihr Gebäude zu verbessern und sich für die psychische Lage der syrischen Schüler anlässlich der Ereignisse in Syrien zu sorgen. Dafür hat sie beschlossen, einen Garten für sie anzulegen und Spielzeug in ihrem Sitz  unterzubringen. Dadurch können sich die Schüler  und Schülerinnen entspannen und gerne zur Schule gehen, da sie eben eine psychische Unterstützung brauchen.  


 

                                                                                                          zum Vergrößern auf die Fotos klicken   

 Dank an alle Spender  

  Januar 2016  NoaH e.V. hat nun 23 Mitglieder 
    
   

Am 3. Dezember stellte Adelheid Garschke in Wort und Bild ihren Kalender im Vortragsraum der Kreissparkasse Saalfeld vor.
Sie verkaufte ihren Kalender "Suchet der Stadt Bestes" und spendet das Geld dem Förderverein NoaH e.V. , der direkt syrische Kinder, die im Libanon leben, unterstützt

Wir danken Frau Garsche, die mit ihrer großzügigen  Spende eine Weihnachtsfreude für die Kinder ermöglichte.

  
  Eine Spende kam aus Berlin. Das Project-Ingenieurbüro sandte Geld auf das Spendenkonto. Wir danken Gudrun und Heinz Schier für ihre großzügige Spende. 

Advent im Museum am 13.12.2015 - kleiner Suq von NoaH e. V.  im Franziskanerkloster

            
                 

                                  

 

                                                                                                                                                               Aktivitäten auf Seite 2
                                                                                                            https://www.facebook.com/NoaH-1640673236205496/

            
 
 NoaH       
 Nahost aktive Hilfe e.V.

                                                     

جمعية نوح لألمانية 

    
 
      

 

  
Der Förderverein NoaH e.V. hilft syrischen Flüchtlingen, die  in den Nachbarländern untergekommen sind.                                     
    Am notwendigsten ist die Grundausstattung und Versorgung zum Brotbacken,
    für Kinder  Bildung ermöglichen, 
    Materialien besorgen, um Kleidung selbst nähen und stricken zu können,
    Möglichkeiten zur Bewirtschaftung von Kleingärten und Kleintierhaltung  schaffen.
  
  

Sie können helfen, indem Sie Mitglied werden oder Geld spenden.  
                                                                                                                                                  Aufnahmeantrag unten

 Durch unsere direkte Zusammenarbeit mit dem Molham-Team vor Ort stellen wir sicher, dass alle               
 Spenden
unmittelbar dort ankommen, wo sie gebraucht werden-ohne unnötige  Verwaltungskosten. 
 
Die Arbeit des Fördervereins wird durch Syrer, die im Libanon und in den Vereinigten Arabischen 
 Emiraten leben, unterstützt. 


 
 
  
 

NoaH will den  Kindern           
Bildung ermöglichen









 

  165 Rucksäcke und Schulmaterial von NoaH   - damit wir in die Schule gehen können 
                             
         

 

                                     

 

 

 


                                        Aktion  
                                      Stricken                                   und Nähen
                                im Libanon

                                     
                                                                                                                                                   mehr auf  Seite 2
 
   








Rechtzeitig vor Weihnachten kam die Wolle aus Deutschland. Das Freiwilligen-Team bringt die  Sendung zu den Frauen in die Orte. Sie warten schon auf die Wolle.




 

 
 

Backöfen und Gas brauchen die Menschen in den Bergen abseits der Dörfer, um ihr Brot backen zu können.

 
                                                                                                            mehr Informationen                        Seite 2     
  
  Satzung des Fördervereins NoaH
 Aufnahmeantrag - Förderverein NoaH e.V.                            zum Herunterladen

Fotowettbewerb zu AUGENLUST
Garten der Labyrinthe

 demnächst die Ergebnisse.

                       LandArtSymposium


                           Förderverein 
 
ein künstlerisches Projekt
                              MIT UNS


 
 
                           Vorschau

                              NoaH

 
 
 Frühling im   
             Garten der Labyrinthe
 


                              aktuell

           Mal-und Zeichenschule